Schauspiel Studium cours Florent Schauspiel studieren

Schauspiel B.A. in Berlin studieren

Die Schauspielschule Cours Florent bietet in Berlin in Kooperation mit der Hochschule Macromedia ein akkreditiertes Schauspielstudium mit staatlich anerkanntem Bachelorabschluss an. Mit individueller Betreuung durch Professorinnen und Professoren aus der Praxis bereiten wir die Studierenden auf eine Karriere in der Schauspielwelt von morgen vor. Das Bachelor Studium wird in Deutsch und Englisch angeboten. Click here to get to the English Website of Cours Florent Berlin.

Vorteile

  • Staatlich anerkannter Bachelorabschluss
  • Erfahrene Professorinnen und Professoren
  • Internationales Netzwerk zu Schauspielgrößen
  • Hohe Praxisorientierung 
  • Studieren auf Deutsch und auf Englisch
  • Modernes und vielseitiges Studium
  • Fundierte Ausbildung für Casting und Selbstmarketing
  • Persönliche Betreuung und individuelle Förderung
  • Anerkennung der Berufspraxis möglich
  • BAföG und faire Studienkredite
Schauspiel studieren in Berlin

Die Ausbildung zum Schauspieler am Cours Florent Berlin

Diane Kruger, Audrey Tautou, Isabelle Carré und Pierre Niney - das sind u.a. berühmte Absolventinnen und Absolventen des Cours Florent, eine der erfolgreichsten Schauspielschulen Frankreichs.

Seit Oktober 2019 bietet die Schauspielschule Cours Florent in Kooperation mit der Hochschule Macromedia das Schauspielstudium mit staatlich anerkanntem Bachelorabschluss in Berlin Kreuzberg an. Das Studium dauert 7 Semester und ist akkreditiert. Der Studiengang findet wahlweise auf Deutsch oder Englisch statt.

International, modern, persönlich: Am Cours Florent bilden wir unsere Studierenden vielseitig aus, damit sie allen Anforderungen der modernen Schauspielwelt gewachsen sind - im deutschsprachigen sowie internationalen Umfeld. Wir vermitteln Kompetenzen für Theater, Film und Fernsehen, digitale Medien sowie neue Darstellungsformen und Formate. Unsere erfahrenen Professorinnen und Professoren fördern die individuellen Talente und verfügen über ein attraktives internationales Netzwerk.

Studiengang Schauspiel B.A.

Abschluss

Bachelor of Arts

Studienform

Vollzeit (Präsenz)

Studiendauer

7 Semester (inkl. Praxissemester)

ECTS

210 ECTS (7 Semester)

Numerus Clausus

keiner

Studienstart

Wintersemester (Oktober)

Standorte

Berlin

Studiengebühren

695 € monatlich

Studienfinanzierung

Ab 395 € monatlich,  mehr Informationen hier

Unterrichtssprache

Deutsch / Englisch

Bewerbung

Hochschul- oder Fachhochschulreife, persönliches Gespräch, Einreichen der Bewerbungsunterlagen, Erfolgreich durchlaufenes Vorsprechen oder absolvierter Schauspielkurs. Zulassung auch ohne Abitur mit Nachweis einer besonderen künstlerischen Begabung und einer hinreichenden Allgemeinbildung möglich.

Jetzt online bewerben

Bewerbungsfrist

15. August (für Start Wintersemester)

Mögliche Berufe

Schauspieler (m/w/d), Moderator (m/w/d), Synchronsprecher (m/w/d), Regieassistent (m/w/d), Künstlerischer Mitarbeiter (m/w/d), Dramaturg (m/w/d), Freischaffender Künstler (m/w/d), Mediensprecher (m/w/d)

Studieninhalte

Im Studium vermitteln wir neben der schauspielerischen Grundausbildung Know-how in Selbstmanagement, Selbstvermarktung und Medienkompetenz (Social Media, E-Casting, Showreel), um sich professionell in der Berufspraxis präsentieren zu können.

Unsere erfahrenen Professorinnen und Professoren aus der Schauspielbranche bereiten die Studierenden gezielt und mit individueller Betreuung auf eine erfolgreiche Karriere als Schauspielerin oder Schauspieler vor. Sie verfügen zudem über ein attraktives Netzwerk in der Theater- und Filmwelt. Während des Studiums bieten sich zahlreiche Möglichkeiten interdisziplinär mit Kommilitonen aus Medienmanagement, Management, Design oder Fashion Design zusammen zu arbeiten.

Beispiele der Lehrinhalte

  • Szenische Arbeit und Praxis 
  • Atemtechnik, Stimmbildung, Gesang
  • Sprachgestaltung und situatives Sprechen
  • Körpertraining
  • Film Acting und Experimental 4D
  • Inszenierungs- und Dramenanalyse
  • Schauspielgeschichte und Theaterwissenschaft 
  • Intercultural Competences and Communication

Praxisbezug

Schauspiel Praxisprojekt im Studium

Der Praxisbezug spielt in dem Studium Schauspiel B.A. eine herausragende Rolle. Der Unterricht wird von Professorinnen und Professoren durchgeführt, die sich in einem professionellen Berufsfeld bewegen und in der Welt der darstellenden Künste hervorragend vernetzt sind.

Wir bieten ein breites Angebot für Begegnungen mit SchauspielerInnen, RegisseurInnen, DramaturgInnen, CasterInnen u.v.a. in der Berliner Theater und Kulturlandschaft. Im Studium legen wir großen Wert auf Praxiserfahrungen in Produktionszusammenhängen und unterstützen unsere Studierenden bei der Suche nach Praktikumsplätzen oder Hospitanzen. 

Das Praxissemester findet im 6. Semester statt und ist fester Bestandteil des Studiums.

Kostenloses Infomaterial anfordern in nur 1 Minute

School of Creative Arts Broschüre

Schauspiel B.A. Infomaterial

Interesse an einem Studium bei uns? Einfach das Formular ausfüllen und abschicken. Unsere Broschüren werden zum Download per E-Mail zugestellt. Kostenlos und unverbindlich.

Unsere Macromedia Standorte in Medienmetropolen

Infomaterial anfordern
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher. Gerne mit Freunden und Eltern. Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin mit der Studienberatung vereinbaren. Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707-20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp nutzen
1. 017615098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 

Rückruf vereinbaren