Animation studieren. Giganto Animation Game Animation studieren. Giganto Animation Game

Animation (B.A.) studieren

Filmproduktionen wie „Avatar“ sind nur mit Profis für Animation realisierbar. Sie erschaffen phantastische oder hochrealistische virtuelle Welten und Charaktere. Als Animation Artist ist man sehr gefragt, Tendenz steigend, denn immer mehr Branchen, von Fernsehen, Architektur und Städtebau über Medizin, Geografie und nicht zuletzt die Werbebranche nutzen 3D-Animationen. Starten Sie mit dem Design B.A. Studium mit der Vertiefung Animation in eine kreative und innovative Zukunft. 

Vorteile

  • Staatlich anerkannt studieren
  • Hochkarätige Professoren
  • Großes Industrienetzwerk
  • Integriertes Auslandssemester
  • Studieren auf Deutsch und auf Englisch
  • Hoher Praxisbezug, Arbeitsmarktzugang
  • Intensives Lernen in kleinen Gruppen
  • Persönliche Betreuung
  • Campus in Medienmetropolen
  • BAföG-Anerkennung
Animation studieren Animee Zeichnung Animation Studium. Projekt Manga Animation studieren. Aqua. Turnschuh Projekt

Virtuelle Welten schaffen - im Studium Design mit der Vertiefung Animation

Wer kennt nicht die großen Animations-Blockbuster wie Avatar, Ice Age und die Minions? Animation baut Realität nach, simuliert sie oder erweckt völlig neue Dinge zum Leben. Ob im Kino oder an der Spielkonsole, aufgrund der perfektionierten Technik stellt sich das Publikum oft die Frage: virtuell oder real? 

Längst ist Animation ein integraler Bestandteil des Motion Designs und arbeitet mit den neusten Techniken, um fantastische Kunst-Welten zu erschaffen und Geschichten zum Leben zu erwecken. Im Zuge des digitalen Wandels lassen sich zukünftige Technologien ebenso in virtuelle Realitäten umsetzen wie der Rundgang durch ein Museum. Die neuen Virtual-Reality-Brillen Morpheus und Oculus Rift sind zwar noch im Entwicklungsstadium, doch was sie leisten, ist beeindruckend. Entwickler stehen schon jetzt vor dem Phänomen, dass Spielerlebnisse für manche User sogar zu realistisch sind.

Aus dem Alltag vieler Wirtschaftsfelder ist Animation nicht mehr wegzudenken. Architektur, Städtebau, Medizin und Geografie haben einen stetig steigenden Bedarf an Animationen für Planungs-, Simulations- und andere Visualisierungsaufgaben.

Animation ist Ihre Leidenschaft und Sie sehen Ihren Traumberuf in einem kreativen und innovativen Umfeld? Dann ist das Studium Design B.A. mit dem Schwerpunkt Animation genau das Richtige für Sie.

Studiengang Design B.A. | Vertiefung Animation

Abschluss

Bachelor of Arts*
(*Der Studiengang befindet sich derzeit in Änderungsakkreditierung. Stand Mai 2019)

Studienform

Vollzeit (Präsenz)

Studiendauer

7 Semester (inkl. Auslands- und Praxissemester)
6 Semester (inkl. Praxissemester)

ECTS

210 ECTS (7 Semester)
180 ECTS (6 Semester)

Numerus Clausus

keiner

Studienstart

Wintersemester (Oktober)

Standorte

München

Studiengebühren

Die aktuellen Studiengebühren finden Sie hier

Studienfinanzierung

Ab 495 € monatlich, mehr Informationen hier

Unterrichtssprache

Deutsch

Besonderheit

Anerkennung des Auslandssemesters mit 30 ECTS

Bewerbung

Hochschul- oder Fachhochschulreife, persönliches Gespräch, Einreichen der Bewerbungsunterlagen mit eigens erstelltem Portfolio

Zulassung auch ohne Abitur bei Nachweis einer besonderen künstlerischen Begabung möglich (Erfolgreich durchlaufenes Aufnahmeverfahren bestehend aus Kreativaufgaben und Allgemeinwissenstest

Alle Details zur Bewerbung gibt es hier
Jetzt online bewerben

Bewerbungsfrist

15. August 2019 (für Start Wintersemester)

Mögliche Berufe

3D Animation Artist (m/w/d), Compositing Artist (m/w/d), 3D Lighting Artist  (m/w/d), 3D Modeling Artist (m/w/d), Technical Director für Animation (m/w/d), Technical Director für Compositing (m/w/d), Technical Director für Visual Effects (m/w/d), Visual Effects Supervisor (m/w/d), Visual Effects Director (m/w/d), Matchmove Artist (m/w/d), Animation Director (m/w/d)

Studieninhalte

Unsere erfahrenen Professorinnen und Professoren vermitteln Ihnen alle produktionstechnischen und gestalterischen Qualifikationen, die Sie auf das Berufsfeld der Animation bestens vorbereiten. Neben der Schulung Ihrer kreativen Ausdrucksmöglichkeiten legen wir viel Wert auf technische und konzeptionelle Kompetenzen. Studieninhalte wie Storyboarding und Character Design zeigen auch die fachliche Nähe zu Film und Fernsehen. Schon früh entwickeln Sie  beispielsweise Animationsfilme oder erlernen Inhalte des Compositings für die Postproduktionsphase. Zur Forschung gehören Experimente mit CGI-Grundlagen, sowie das multidisziplinäre Tüfteln an neuen Lösungen und Einsatzmöglichkeiten virtueller Welten.

Beispiele der Lehrinhalte

  • Grundlagen Animation und Modeling 
  • Grundlagen 2D/3D-Artwork
  • Modeling und Texturing
  • VFX, Motion Design
  • Character Animation
  • Spezielle Themen der Animation

Praxisbezug

Direkt Praxiserfahrung bei Projekten im Design-Studium sammeln

Während Ihres gesamten Studiums mit dem Schwerpunkt Animation werden Sie von ProfessorInnen mit einschlägiger Praxiserfahrung unterrichtet. Zusätzlich zu den praktischen Übungen und Lehrprojekten nehmen Sie an hochkarätigen Workshops und Exkursionen teil. Je nach Aufgabenstellung arbeiten Sie dabei in Teams mit KommilitonInnen aus verschiedenen Studiengängen zusammen. Die Ergebnisse stellen Sie in einer Abschlusspräsentation dem jeweiligen Praxispartner vor.

Mit einem Netzwerk von über 500 renommierten Unternehmen als Praxispartnern bieten wir Ihnen im Praktikumssemester einen idealen Einstieg in ein Unternehmen oder eine Agentur an. Viele unserer Studierenden lernen bereits im Praktikum ihre zukünftigen Arbeitgeber kennen. Eine umfangreiche Auswahl unserer bisherigen Projekte finden Sie in unserem Projektportal

Kostenloses Infomaterial anfordern in nur 1 Minute

School of Creative Arts Broschüre

Animation (B.A.) Infomaterial

Interesse an einem Studium bei uns? Einfach das Formular ausfüllen und abschicken. Unsere Broschüren werden zum Download per E-Mail zugestellt. Kostenlos und unverbindlich.

Unternehmen

Im Studium Kontakte zu Unternehmen knüpfen. Hier eine Auswahl:
Capgemini ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Dsicovery
Adidas ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Adobe ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Bilfinger Ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
BMW ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Red Bull ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Warner Music ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Escada ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Green Peace ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Mercedes Benz ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Microsoft ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Oscar
BW goes mobile
Die Neue 107.7
Festo Bildungsfonds
Avance
Justitia Et Pax
De Breuyn
psd Bank
School Jam
Musik Media Verlag
caritas für Köln
RTL Interactive
Gaffel Kölsch
Q Tom
Öko Control
Turtle Entertainment
Sony Musicist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Kölner Stadt Anzeiger
nrwision
Kirchenzeitung Köln
Bunkverlag
Hundt Druck
Holcim
Mammut Alpine School
Greven
Genske Biomöbel
Sponsors
Havas PR
Etracker
Edelmann
Duisburger Philharmoniker
C'n'B
c/o Pop
Audiomagnet
B/S/H
beTravel
Bigpoint
WWF ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Siemens ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Der Süddeutsche Verlag ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
BLM
Die Telekom ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Gameforge
Zebramobil
Sky ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Der 1. FC Köln ist Partnerunternehmen für Studierende der Hochschule Macromedia.
Beko BBL
DEL
Kölnmesse
Sport Meets Charity
Fabrica
Sportfive
Firstlife

Auslandssemester

Anerkanntes Auslandssemester im Design-Studium der Hochschule Macromedia

Wer bei uns Animation im Studiengang Design B.A. studiert, sammelt schon im Studium intensive Auslandserfahrung. Sie verbringen an einer unserer weltweiten und renommierten Partnerhochschulen ein Semester und sammeln dabei 30 ECTS, die voll anerkannt werden.

Das Curriculum im Ausland ist auf die Anforderungen für Ihr Studium abgestimmt. Damit ist das Auslandssemester ein echtes Fachsemester und Sie werden auch weiterhin von unseren Professorinnen und Professoren unterstützt. In diesem Semester knüpfen Sie wertvolle Kontakte, sammeln Auslandserfahrung und finden vielleicht sogar neue Freunde fürs Leben. Sie intensivieren in jedem Fall Ihre Sprachkenntnisse und lernen, sich auf andere Kulturen und Denkweisen einzustellen. Lesen Sie im Auslands-Blog, was unsere Studierenden aus der Ferne berichten.

Masterstudium

Nach dem Design Studium an der Hochschule Macromedia einfach und unkompliziert noch den Master holen

Mit unserem 7-semestrigen Bachelor-Abschluss erwerben Sie 210 ECTS-Punkte, womit die formalen Voraussetzungen für die Zulassung zu unserem 3-semestrigen Master-Studium bereits erfüllt sind.

Da unser Masterprogramm nicht konsekutiv ist, können Sie Ihre Vertiefung im Masterstudium an der Macromedia frei wählen - nach dem Studium Design mit Schwerpunkt Animation bieten sich vor allem folgende Vertiefungen im Masterstudium an:

Master Design Management
Master Design Thinking
Master Games Management
Zum Master-Programm der Graduate School

Janua-Möbel: Mit Macromedia-Expertise zur 360°-VR-Experience

Janua-Möbel: Mit Macromedia-Expertise zur 360°-VR-Experience

Seit 2005 werden in der bayerischen Möbelmanufaktur JANUA exklusive Möbelserien gefertigt. Der Vertrieb erfolgt über 300 Partner in ganz Europa. Im Zentrum der Fertigung steht „die Lust am Echten", heißt es im Unternehmensporträt.Das &quo...

Mehr erfahren
Animierter Kurzfilm: "Freunde kommen"

Animierter Kurzfilm: "Freunde kommen"

Aufgrund der aktuellen politischen Situation möchte uns dieser animierte Kurzfilm auf positive Art und Weise erzählen, inwiefern unser Leben durch Flüchtlinge bereichert werden kann. Benjamin Wahl (Animation...

Mehr erfahren
Audi Forum Ingolstadt: Virtual Sounds – Konzert in VR

Audi Forum Ingolstadt: Virtual Sounds – Konzert in VR

Elektronische Musik + Virtual Reality = Das Konzerterlebnis der Zukunft.So etwa lautete die Ursprungsidee von „VR Sounds“, die letztlich zu einer intensiven Kooperation der Macromedia Studiengänge Design und Film, der Elektroband „Ströme“, ...

Mehr erfahren
Bosch: Imagefilm für den weltweiten Kundendienst

Bosch: Imagefilm für den weltweiten Kundendienst

Zusammenarbeit in einer neuen Dimension - darum geht es bei der Einführung der weltweiten Communication Center für die Mitarbeiter des Bosch-Kundendienstes. Voraussetzung für die neuen, internationalen Kollaborationsstandards ist digitale Transfor...

Mehr erfahren
Condrobs e.V.: Social Spot "Apokalypse"

Condrobs e.V.: Social Spot "Apokalypse"

Drogen widerstehen. Aus Alkoholismus und Drogensucht aussteigen. Familie und Freunde schützen. Bei diesen großen Herausforderungen hilft die gemeinnützige Organisation Condrobs e.V. Das ist die Botschaft von vier Social Spots, die Studierende des ...

Mehr erfahren
Klubhaus St. Pauli: Digitale Fassadenanimationen

Klubhaus St. Pauli: Digitale Fassadenanimationen

Innovativ, ästhetisch, preisgekrönt: Das Klubhauses St. Pauli gehört zu den spektakulärsten „Mediatekturen“ in ganz Europa, ausgezeichnet unter anderem mit dem Deutschen Lichtdesign-Preis in der Kategorie „Inszenierung“. Die Hochschule Ma...

Mehr erfahren
Vispiron: Clips fürs Employer-Branding

Vispiron: Clips fürs Employer-Branding

Qualifizierte Ingenieure sind in Deutschland heiß begehrt. Sogar von einem „War for Talents“ wird gesprochen. Entsprechend wichtig ist es für Technologie-Unternehmen, sich jungen Professionals gegenüber als attraktiver Arbeitgeber zu präsenti...

Mehr erfahren

Unsere Macromedia Standorte in Medienmetropolen

Infomaterial anfordern
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher. Gerne mit Freunden und Eltern. Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin mit der Studienberatung vereinbaren. Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707-20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 355408-41
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp nutzen
1. 017615098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Unser Team im Chat steht Rede und Antwort zur Studienwahl. Schnell und unkompliziert.

Montag bis Freitag
10.00 - 18.00 Uhr

Mit Start des Chats akzeptieren Sie die Hinweise zum Datenschutz.



Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 

Rückruf vereinbaren