Projekte Bildende Kunst

Sony Music Entertainment Germany GmbH: Ideen zu Innovationsstrategie

Sony Music Entertainment Germany GmbH: Ideen zu Innovationsstrategie

Innovations- und Organisationsmanagement? Was für studentische Ohren im Grundlagenseminar Betriebswirtschaftslehre womöglich nach trockener Theorie klingt, entpuppt sich in der Praxis als hochspannendes Thema. Kein Unternehmen, das kreativ, innovativ...

Mehr erfahren
Freiburger Verkehrs AG: Diversity-Kampagne

Freiburger Verkehrs AG: Diversity-Kampagne

Die Freiburger Verkehrs AG ist ein großer kommunaler Player in Freiburg. Zur Unternehmenskultur gehört die explizite Verpflichtung gegenüber einer diversen Gesellschaft sowie einem von Respekt und Solidarität getragenen Miteinander.Um hier ein stark...

Mehr erfahren
FoteXolution: Ausstellungsformat im E-Werk

FoteXolution: Ausstellungsformat im E-Werk

FoteXolutions ist ein seit Jahren laufendes Ausstellungsformat, das von den beiden Künstlern Stefan Hösl und Andrea Mihaljevic für die Fotoecke in der Bildhauerhalle im E-Werk Freiburg entwickelt wurde und von Frau Prof. Mihaljevic betreut wird.Die S...

Mehr erfahren
Freiburger Verkehrs AG: Kunst im öffentlichen Raum

Freiburger Verkehrs AG: Kunst im öffentlichen Raum

Bei der Freiburger Verkehrs AG gehört das leidenschaftliche Commitment gegenüber kommunalem Leben zur DNA des Betriebs. In einem einsemestrigen Praxisprojekt arbeiteten deren Entscheider jetzt mit Kunststudierenden der Hochschule Macromedia zusammen....

Mehr erfahren
Milz: Ausstellungskonzeption und -realisierung

Milz: Ausstellungskonzeption und -realisierung

Konzipieren, kuratieren, organisieren, kommunizieren ... .... Ausstellungsmacher benötigen ein breites Set an Kompetenzen. Um den Kunststudierenden der Hochschule Macromedia ein ganzheitliches Verständnis dieser Kompetenzen zu vermitteln, ließ Prof. ...

Mehr erfahren
Kabuff: Arbeiten für den Kunst- und Aktionsraum

Kabuff: Arbeiten für den Kunst- und Aktionsraum

Das „Kabuff“ ist ein experimenteller Kunstraum für erweiterte künstlerische Produktions- und Präsentationsformen im E-Werk Freiburg. Es handelt sich dabei um eine seit 2016 laufende studentische Initiative, in der sich immer wieder neue Studierende a...

Mehr erfahren
"Kunstbetrieb": Kooperationen mit Galeristen, Kunstkritikern und Kuratoren

"Kunstbetrieb": Kooperationen mit Galeristen, Kunstkritikern und Kuratoren

Der "Kunstbetrieb" ist vielfältig. Neben den Kunstschaffenden selbst wird er von einer Vielzahl mittelbar oder unmittelbar beteiligter Personengruppen geprägt: den Galeristen, den Kunstkritikern, den Kuratoren, Sammlern und Sponsoren. Um di...

Mehr erfahren
Ganzstelle: Kunstvorstellungen werden hinterfragt

Ganzstelle: Kunstvorstellungen werden hinterfragt

In einem Wettbewerb werden kunstinteressierte Studenten Freiburgs gebeten, eine Litfaßsäule (auch Ganzstelle genannt) in ein temporäres Werk zu transformieren. Es ist den Künstlern überlassen, die Möglichkeiten einer Ganzstelle zu reflektieren. Es we...

Mehr erfahren
Landschaftspark Wiese: Konzeption WasserSpiele

Landschaftspark Wiese: Konzeption WasserSpiele

Die Wasserspiele-Kunstwerke im Landschaftspark Wiese wurden im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) Basel am 19.09.16 eröffnet. Sieben künstlerische Interventionen von Studierenden der Hochschulen hKDM Freiburg, Gestaltung und Kunst (Basel...

Mehr erfahren
Haute école des arts du Rhin (HEAR): Gemeinschaftsausstellung Hotel California

Haute école des arts du Rhin (HEAR): Gemeinschaftsausstellung Hotel California

Ein Projekt im Rahmen der "Triptic - Kulturaustausch am Oberrhein"Ausgangspunkt des Ausstellungsprojekts „Hotel California“ war die Idee einer Kooperation zwischen den Hochschulen Haute école des arts du Rhin (HEAR) Strasbourg, Hochschule f...

Mehr erfahren
Sprachschule Zum Ehrstein: Kunst im Öffentlichen Raum

Sprachschule Zum Ehrstein: Kunst im Öffentlichen Raum

Eine Kooperation mit der Sprachschule Zum EhrsteinIn Zusammenarbeit mit Jutta Volderauer und Prof. Ben Hübsch, Dozent und Fachbereichsleiter für den Studiengang Bildende Kunst an der hKDM, wurde ein Wettbewerb für die Studierenden des Fachbereichs Bi...

Mehr erfahren
Winzerei Josef Simon: Kunst im Öffentlichen Raum

Winzerei Josef Simon: Kunst im Öffentlichen Raum

Im vergangenen Jahr präsentierten Julien Fettkötter, Evgenij Gottfried, Florian Thate und Nils Weiligmann, allesamt Studierende der hKDM aus dem Studiengang Bildende Kunst, über einen Zeitraum von mehreren Wochen ihre Installation...

Mehr erfahren
Kunstverein Freiburg: Interaktives Kunstwerk

Kunstverein Freiburg: Interaktives Kunstwerk

Projekt Ping Pong - Florian Thate„Ich werde die Passanten auffordern, mit mir Ping Pong zu spielen um sich somit an der Erstellung des Werkes zu beteiligen!“ Mit diesem Satz zog Florian Thate seinen Weg von der Hochschule für Kunst, Design und Popul...

Mehr erfahren
Studiengang Kunst: Exkursion nach Helsinki

Studiengang Kunst: Exkursion nach Helsinki

Im Mai 2014 besuchten die KunststudentInnen der hKDM ihre Professorin, Andrea Mihaljevic, und ihren Mann, den Künstler Stefan Hösl, in Helsinki, wo das Künstlerpaar während seines halbjährigen IAAB-Stipendiums der Merianstiftung Basel lebte. Im Rahm...

Mehr erfahren
Museums für Neue Kunst: Moving Image Fridays

Museums für Neue Kunst: Moving Image Fridays

Am Freitag, den 24. April, fand im Schau_Raum des Museums für Neue Kunst im Rahmen des öffentlichen "Moving Image Fridays" ein Screening statt, bei dem Filme von Studenten und Studentinnen der hKDM aus den Bereichen Design und Kunst ge...

Mehr erfahren
Kunstraum Alexander Bürkle: Künstlerische Dokumentation

Kunstraum Alexander Bürkle: Künstlerische Dokumentation

Interdisziplinarität pur!Im Sommersemester 2013 arbeiteten Studierende der Macromedia (ehemals hKDM) aus den Bereichen Kunst, Design und Musik Hand in Hand an einem Projekt für den Kunstraum Alexander Bürkle in Freiburg. Mit Fotografie und Videogra...

Mehr erfahren
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher. Gerne mit Freunden und Eltern. Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin mit der Studienberatung vereinbaren. Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-191
  • Stuttgart 0711 280738-710
  • Freiburg 0761 87070-735
  • Köln 0221 310825-80
  • Hamburg 040 3003089-410
  • Leipzig 0341 331781-131
  • Berlin 030 2021512-310
WhatsApp nutzen
1. 017615098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 

Rückruf vereinbaren