Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen

Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
100 Jahre Bauhaus.

Schlüssel zur europäischen Moderne.

Meilenstein in der Architektur- und Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts.

UNESCO-Weltkulturerbe seit 1996.

Als Krönung des Jubiläumsjahres soll im September 2019 das Bauhaus Museum Dessau eröffnen. Es wird die zweitgrößte Bauhaussammlung weltweit beherbergen. Eingefügt in das Ensemble der historischen Bauten lässt sich so in nicht dagewesener Weise die gesamte Breite der Bauhauskultur an einem Ort erleben.

Master-Studierende der Hochschule Macromedia hatten die Ehre, unter Leitung von Designprofessor Oliver Szasz Ideen für die digitale Kommunikation des neuen Museums beizusteuern. Ihre Aufgabe war es, sämtliche Bauhaus-Objekte in Dessau (Museum, Plätze, Architektur) in einer multimedialen Erlebniswelt zu integrieren. Sie soll den Besuchern einen virtuellen Rundgang durch die Stadt ermöglichen, beim dem sie die Werke der Bauhaus-Architekten, Stadtplaner und Künstler unverstellt von anderen Gebäuden und Straßen erleben können.

Die Auftraggeberin zeigte sich mit den Konzepten der Studierenden sehr zufrieden:

Statement Praxispartner

„Die Zusammenarbeit mit den Masterstudierenden der Creative School der Macromedia Hochschule war für uns dreifach wertvoll: Zum einen, weil die Studierenden mit dem methodischen Ansatz des Design Thinking eine vertiefende Analyse der Situation und der Besucher-Erwartungen herausgearbeitet haben, bis hin zu einem Zielgruppen-Workshop mit einer profilierten Auswertung. Zum anderen, weil sie selbst mit ihrem Alter und ihren internationalen Hintergründen sehr nah an unserer Teilzielgruppe junger, internationaler Besucher sind. Vor allem aber, weil jede der Projektgruppen für sich sehr eigenständige und überzeugende Ansätze und Ideen präsentiert hat.

Das Projekt hat für uns viele nutzbare Aspekte zur weiteren Entwicklung der digitalen Kommunikation herausgearbeitet und wir bedanken uns sehr für die Möglichkeit der Zusammenarbeit, die absolut professionell und reibungslos verlief.“

Dr. Helga Huskamp
Leitung Kommunikation, Pressesprecherin Stiftung Bauhaus Dessau

Alle Fotos: Pixabay

Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen

Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen

Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
100 Jahre Bauhaus.

Schlüssel zur europäischen Moderne.

Meilenstein in der Architektur- und Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts.

UNESCO-Weltkulturerbe seit 1996.

Als Krönung des Jubiläumsjahres soll im September 2019 das Bauhaus Museum Dessau eröffnen. Es wird die zweitgrößte Bauhaussammlung weltweit beherbergen. Eingefügt in das Ensemble der historischen Bauten lässt sich so in nicht dagewesener Weise die gesamte Breite der Bauhauskultur an einem Ort erleben.

Master-Studierende der Hochschule Macromedia hatten die Ehre, unter Leitung von Designprofessor Oliver Szasz Ideen für die digitale Kommunikation des neuen Museums beizusteuern. Ihre Aufgabe war es, sämtliche Bauhaus-Objekte in Dessau (Museum, Plätze, Architektur) in einer multimedialen Erlebniswelt zu integrieren. Sie soll den Besuchern einen virtuellen Rundgang durch die Stadt ermöglichen, beim dem sie die Werke der Bauhaus-Architekten, Stadtplaner und Künstler unverstellt von anderen Gebäuden und Straßen erleben können.

Die Auftraggeberin zeigte sich mit den Konzepten der Studierenden sehr zufrieden:

Statement Praxispartner

„Die Zusammenarbeit mit den Masterstudierenden der Creative School der Macromedia Hochschule war für uns dreifach wertvoll: Zum einen, weil die Studierenden mit dem methodischen Ansatz des Design Thinking eine vertiefende Analyse der Situation und der Besucher-Erwartungen herausgearbeitet haben, bis hin zu einem Zielgruppen-Workshop mit einer profilierten Auswertung. Zum anderen, weil sie selbst mit ihrem Alter und ihren internationalen Hintergründen sehr nah an unserer Teilzielgruppe junger, internationaler Besucher sind. Vor allem aber, weil jede der Projektgruppen für sich sehr eigenständige und überzeugende Ansätze und Ideen präsentiert hat.

Das Projekt hat für uns viele nutzbare Aspekte zur weiteren Entwicklung der digitalen Kommunikation herausgearbeitet und wir bedanken uns sehr für die Möglichkeit der Zusammenarbeit, die absolut professionell und reibungslos verlief.“

Dr. Helga Huskamp
Leitung Kommunikation, Pressesprecherin Stiftung Bauhaus Dessau

Alle Fotos: Pixabay

Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
Stiftung Bauhaus Dessau: Multimedia-Inszenierungen
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher. Gerne mit Freunden und Eltern. Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin mit der Studienberatung vereinbaren. Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707-20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 355408-41
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp nutzen
1. 017615098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Unser Team im Chat steht Rede und Antwort zur Studienwahl. Schnell und unkompliziert.

Montag bis Freitag
10.00 - 18.00 Uhr

Mit Start des Chats akzeptieren Sie die Hinweise zum Datenschutz.



Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 

Rückruf vereinbaren