NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“

NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
Seit 2016 rollt die Kultserie „Treckerfahrer dürfen das!“ durchs Norddeutsche Fernsehen. Die Sendung um Sven Tietzer und seine Treckerdame „Brunhilde“ zeigt ländliches und landwirtschaftliches Leben in Norddeutschland – mal hochmodern, mal nostalgisch, aber immer mit viel Humor und Action.

Jetzt durften Journalistik-Studierende der Hochschule Macromedia sich hinter die Lenkräder der historischen Traktoren klemmen. Im Rahmen einer Hochschulkooperation sind sie eingeladen, Trailer und neue Themen für das NDR-Format zu entwickeln.

Teil der studentischen Semesterleistung: Die eigenen Ideen auf ihre Machbarkeit prüfen und einen proof-of-concept erstellen. Dafür werden die Studierende ihre Trecker-Aktionen via Drohne und 360-Grad-Video dokumentieren.

Auf einem Bauernhof im Hamburger Umland fand jetzt ein erstes Kennenlernen und eine Einführung in die Medientechnologien statt. Betreuende Professoren sind Prof. Dr. Thomas Hestermann für die (fernseh-)journalistische Seite und Prof. Dr. Andreas Hebbel-Seeger für die dokumentarische Seite.

Wir sind sehr gespannt, was die Studierenden dem NDR im Wintersemester 20/21 präsentieren werden.

Alle Fotos: Andreas Hebbel-Seeger


NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
NDR Fernsehen: Format-Ideen „Treckerfahrer dürfen das!“
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher. Gerne mit Freunden und Eltern. Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin mit der Studienberatung vereinbaren. Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-191
  • Stuttgart 0711 280738-710
  • Freiburg 0761 87070-735
  • Köln 0221 310825-80
  • Hamburg 040 3003089-410
  • Leipzig 0341 331781-131
  • Berlin 030 2021512-310
WhatsApp nutzen
1. 017615098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 

Rückruf vereinbaren