„Lächeln2go“: Visuelle Markenstrategie für Dental-Beauty-Produkt

„Lächeln2go“: Visuelle Markenstrategie für Dental-Beauty-Produkt

Der Traum eines jeden Designers:

einem Produkt seine visuelle Identität verleihen, seinen Markenkern herauszuarbeiten und ihm Gestalt zu verleihen. An dieser besonderen Aufgabe durften sich die Design-Studierenden vom Campus Köln unter Leitung von Prof. Ute Hilgers-Yilmaz, Prof. Dr. Christof Breidenich und Jörg Oyen in der Kooperation mit dem Unternehmen Biernadent versuchen.

Ein intensiver, eintägiger Markenworkshop mit der Geschäftsführung des Praxispartners legte die Grundlage für die konzeptionelle Arbeit der Studierenden. Aufbauend auf den dort gewonnenen Erkenntnissen entwickelten die Studierende Ideen für die Markenwerte des Produktes, seine Positionierung im Marktumfeld, Tonalität und geeignete Kanäle für die Zielgruppenansprache. In fünf Designfeldern erarbeiteten die Studierenden in mehreren Teams Prototypen:

  • Corporate Design
  • Werbekampagne
  • Direktmarketing
  • Interiour Design
  • Social Media Kommunikation (YouTube und Instagram).


Am Ende des Semesters übergaben die Studierenden dem Projektpartner eine 85-seitige Präsentation mit Empfehlungen und Entwürfen zur visuellen Markenstrategie. Die Ansprechpartner waren sehr beeindruckt. Bei etwa der Hälfte der vorgeschlagenen Projekte prüfen sie eine Umsetzung.

„Lächeln2go“: Visuelle Markenstrategie für Dental-Beauty-Produkt
„Lächeln2go“: Visuelle Markenstrategie für Dental-Beauty-Produkt

„Lächeln2go“: Visuelle Markenstrategie für Dental-Beauty-Produkt

„Lächeln2go“: Visuelle Markenstrategie für Dental-Beauty-Produkt

Der Traum eines jeden Designers:

einem Produkt seine visuelle Identität verleihen, seinen Markenkern herauszuarbeiten und ihm Gestalt zu verleihen. An dieser besonderen Aufgabe durften sich die Design-Studierenden vom Campus Köln unter Leitung von Prof. Ute Hilgers-Yilmaz, Prof. Dr. Christof Breidenich und Jörg Oyen in der Kooperation mit dem Unternehmen Biernadent versuchen.

Ein intensiver, eintägiger Markenworkshop mit der Geschäftsführung des Praxispartners legte die Grundlage für die konzeptionelle Arbeit der Studierenden. Aufbauend auf den dort gewonnenen Erkenntnissen entwickelten die Studierende Ideen für die Markenwerte des Produktes, seine Positionierung im Marktumfeld, Tonalität und geeignete Kanäle für die Zielgruppenansprache. In fünf Designfeldern erarbeiteten die Studierenden in mehreren Teams Prototypen:

  • Corporate Design
  • Werbekampagne
  • Direktmarketing
  • Interiour Design
  • Social Media Kommunikation (YouTube und Instagram).


Am Ende des Semesters übergaben die Studierenden dem Projektpartner eine 85-seitige Präsentation mit Empfehlungen und Entwürfen zur visuellen Markenstrategie. Die Ansprechpartner waren sehr beeindruckt. Bei etwa der Hälfte der vorgeschlagenen Projekte prüfen sie eine Umsetzung.

„Lächeln2go“: Visuelle Markenstrategie für Dental-Beauty-Produkt
„Lächeln2go“: Visuelle Markenstrategie für Dental-Beauty-Produkt
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher. Gerne mit Freunden und Eltern. Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin mit der Studienberatung vereinbaren. Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707-20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 355408-41
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp nutzen
1. 017615098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Unser Team im Chat steht Rede und Antwort zur Studienwahl. Schnell und unkompliziert.

Montag bis Freitag
10.00 - 18.00 Uhr

Mit Start des Chats akzeptieren Sie die Hinweise zum Datenschutz.



Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 

Rückruf vereinbaren