Summer School 2019: Macromedia-Studierende in Griechenland

17.07.2019

Die Hochschule Macromedia beteiligte sich in diesem Jahr erstmals an der Summer School der Hochschule Heilbronn im griechischen Epidavros. Unter Leitung von Prof. Dr. Timo Becker übten sich acht Freiburger Medienmanagement-Studierende in der interdisziplinären und internationalen Zusammenarbeit.

Vom 16.6. bis zum 20.6. fand im griechischen Ort Epidavros die neunte Summer School der Hochschule Heilbronn statt. Zu den Teilnehmenden gehörten erstmals auch Medienmanagement-Studierende der Hochschule Macromedia. Die wissenschaftliche Leitung der Summer School lag bei Prof. Dr. Sebastian Kaiser-Jovy von der Hochschule Heilbronn und Prof. Dr. Timo Becker von der Hochschule Macromedia.

Gemeinsame Aufgabenstellung: Auswertung der Sportveranstaltung Porosea

Im Rahmen der Summer School arbeiteten die Teilnehmer entsprechend ihrer jeweiligen Expertisen an einer gemeinsamen Aufgabenstellung: Der Analyse des sozio-ökonomischen Impacts der sportlichen Großveranstaltung „Porosea“ auf der Insel Poros. Die Studierenden aus Freiburg steuerten eine Benchmarkanalyse des Online-Marketings des Events bei. Darüber hinaus standen Vorträge und Exkursionen auf dem Plan. Unter anderem ging es für die Studierenden nach Athen, wo sie das American College of Greece und die Akropolis besuchten. Der Höhepunkt der Summer School war die Ergebnispräsentation vor den Organisatoren, Repräsentanten der Stadt, der Vertretern der Presse sowie interessierten Bürgern und Volunteers des Porosea.

Stichwort Interdisziplinarität: Praxisnahe Lehre

Die Summer School der Hochschule Heilbronn bringt studentische Experten aus Event Management, Projektmanagement, Sportmanagement, Kulturmanagement, Medienmanagement, Marketing und Empirische Sozialforschung in einem kompakten Format mit konkretem Praxisbezug zusammen. Neben dem intensiven interdisziplinären Austausch lässt die Summer School gleichzeitig auch viel Raum für das soziale Miteinander und das Kennenlernen des Gastlandes - in jeder Hinsicht eine Bereicherung.  

Mehr zum Studienangebot am Campus Freiburg lesen Sie hier.
Gruppenfoto mit Teilnehmern der Summer School
Interdisziplinäres Arbeiten, internationale Aufgabenstellung: Studierende der Hochschule Macromedia im griechischen Epidavros.
Telefonische Studienberatung: 0800 6227663345

Unsere kostenlose Infoline für alle Fragen zur Studienwahl. Montag bis Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Besucher. Gerne mit Freunden und Eltern. Einfach vorbei kommen.

Am besten vorher anrufen und Termin mit der Studienberatung vereinbaren. Campusführung ist mit dabei.

  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Freiburg 0761 870707-20
  • Köln 0221 31082-0
  • Hamburg 040 3003089-0
  • Leipzig 0341 331781-10
  • Berlin 030 2021512-0
WhatsApp nutzen
1. 017615098602 eingeben
2. Als Kontakt speichern
3. Über WhatsApp Fragen stellen

Montag bis Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Unser Team im Chat steht Rede und Antwort zur Studienwahl. Schnell und unkompliziert.

Montag bis Freitag
10.00 - 18.00 Uhr

Mit Start des Chats akzeptieren Sie die Hinweise zum Datenschutz.



Rückruf vereinbaren
Alle Leitungen waren besetzt oder der gewünschte Ansprechpartner war im Gespräch? Kein Problem.

Wir rufen gerne zurück. Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin eintragen. Wir melden uns.
 
 

Rückruf vereinbaren